Über uns

Nicole

Stege

„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ diese Worte von Galileo Galilei sind Nicole Steges Leitsatz.

In ihrem ursprünglichen Beruf als Krankenschwester war die gebürtige Bremerin glücklich, wenn sie anderen helfen konnte. Doch nach verschiedenen Ausbildungen unter anderem als Entspannungspädagogin und Jin Shin Jyutsu Praktikerin, machte sie es sich zur Aufgabe Menschen anzuregen, sich selbst zu helfen. Mit ihrem ganzheitlichen Wissen, einer großen Gabe zu motivieren und intuitiv zu arbeiten, führt Nicole Stege seit 2012 ihre eigene Praxis für Entspannungs-Therapie. Durch Autogenes Training, progressive Muskelentspannung und Jin Shin Jyutsu unterstützt sie Erwachsene und Kinder, mehr Gelassenheit in den Alltag zu bringen, Disharmonien im Körper auszu-gleichen und das Loslassen zu lernen.

Dr. Holger Ahlsdorff

In einem denkmalgeschützten Fachwerkhaus von 1740 in Heiligenfelde befindet sich die allgemeinmedizinische Praxis, in der Dr. Holger Ahlsdorff seit 2011 tätig

ist. Neben schulmedizinischen Behandlungen bietet der in Göttingen geborene Facharzt auch chiropraktische Therapien, Akupunktur und Hypnose an. Letzteres erlernte er unter anderem

in Norwegen, wo er knapp 12 Jahre praktizierte und mit seiner Familie lebte. Als Hypnose-Master kehrte er nach Deutschland zurück und ist seitdem einer der erfolgreichsten Therapeuten auf diesem Gebiet in ganz Norddeutschland.

Von Gewichtsreduktion und Rauchentwöhnung, über fehlendes Selbstbewusstsein und schwere Phobien bis hin zu körperlichen Beschwerden kann Dr. Holger Ahlsdorff mit Hilfe der Hypnose die Selbstheilungskräfte aktivieren und Blockaden und Ängste lösen.

Ulrike

Ratzko

Als 23-jährige suchte Ulrike Ratzko zum ersten Mal eine Heilpraktikerin auf und dachte begeistert: „Wenn man so einen wunderbaren Beruf hat, lohnt es sich auch, morgens dafür aufzustehen.“

20 Jahre später war es soweit und sie eröffnete als frischgebackene Heilpraktikerin ihre eigene Praxis mit den Schwerpunkten Homöopathie und Klangschalentherapie in Syke.

Sie ergänzt ihre Arbeit mit Ernährungs- und Bewegungstipps und der Lösung energetischer Blockaden. Zahlreiche Fortbildungen und Erfahrungen in den Bereichen Burnout oder Burnlong, Traumata, Trauer und Sterbebegleitung lässt sie in ihre Arbeit einfließen. Dabei nutzt sie die eigenen Erkenntnisse als zweifache Mutter, um lebensnah zu beraten. Mit Ihrem Wissen und Empathie verhilft Ulrike Ratzko ihren Patienten zu einem gesünderen Leben und hat selbst

ihre Berufung gefunden.

Wie wir arbeiten

Ein dreifach-starkes Team

Wir haben uns zwar nicht gesucht, aber dafür gefunden! Während einer Gesundheitsveranstaltung in den Praxisräumen von Dr. Holger Ahlsdorff in Heiligenfelde arbeiteten wir das erste Mal zusammen und merkten gleich, dass wir auf einer Wellenlänge sind.

Der Schlüssel zum Glück ist die Selbstliebe - diese Erkenntnis haben wir alle drei durch unsere unterschiedlichen Ausbildungen und Erfahrungen in der Praxis gewonnen. Und da dreifach noch besser hält, bringen wir zu dritt unseren Seminarteilnehmerinnen und Teilnehmern mit einer ausgeklügelten Auswahl an verschiedenen Therapiemethoden bei, sich selbst zu lieben und gesünder und glücklicher zu leben.

Mit viel Einfühlungsvermögen spüren wir genau, was unsere Seminar-Gruppe braucht und können dank unserer vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten aus dem Vollen schöpfen. Ob Hypnose, Klangschalentherapie, Autogenes Training oder bestimmte Bewegungstherapien, in unseren DreiZeit-Seminaren findet jede und jeder genau das, was ihr oder ihm hilft und kehrt mit viel Entspannung und Glück in den Alltag zurück.

© 2020 erstellt von DreiZeit